Fraktion

SPD-Fraktion unterstützt Bildungsinvestitionen

Veröffentlicht

Steigende Schülerzahlen, in die Jahre gekommene Gebäude und die Stärkung des Schulverbunds von Realschule und Gemeinschaftsschule machen in den kommenden Jahren Bauinvestitionen in Millionenhöhe notwendig. Für das umfangreiche Programm hat der Gemeinderat jetzt grünes Licht gegeben. Die SPD-Gemeinderatsfraktion unterstützt die geplanten Baumaßnahmen, um Schülern und Lehrern optimale Lern- und Arbeitsmöglichkeiten zu bieten. Dringende Sanierungen wie beispielsweise die Renovierung der WC-Anlagen im Gebäude der Gemeinschaftsschule müssen noch in diesem Jahr umgesetzt werden. Der Bau einer neuen Mensa, ein gemeinsames Lehrerzimmer und Fachräume, die von allen Schularten im Bizet-Areal genutzt werden können, haben für die SPD-Kommunalpolitiker hohe Priorität.

Zum Artikel:
NWZ_Ein Campus für drei Schulen