Informationen rund um den SPD Ortsverein Süßen


Eberhard Herrmann - Fraktionsmitglied SPD Süßen

SPD Ortsverein SüßenEberhard Herrmann ist das grüne Gewissen in der SPD-Fraktion. Seit mehr als zwanzig Jahre engagiert sich der seit 2009 amtierende Stadtrat für den Naturschutz. Insbesondere Kindern und Jugendlichen will der verheiratete Vater zweier erwachsener Söhne Natur und die Vogelwelt nahebringen. So organisiert der langjährige Kindergruppenleiter beim Naturschutzbund noch heute mit Begeisterung das „Abenteuer Wildnis“ im Rahmen des Süßener Schülerferienprogramms. Auch in der Arbeitsgruppe Landschaftsplanung und in der lokalen Agenda hat sich Eberhard Herrmann für Umwelt- und Naturschutz eingesetzt. Im Technischen Ausschuss und im Abwasserzweckverband Mittlere Fils ist der Stadtrat deshalb bestens aufgehoben, um sich u.a. um ökologische Standards beim Bauen und sauberes Wasser zu kümmern. Der Redaktionstechniker, Grafiker und Layouter bei den Stuttgarter Nachrichten nutzt seine beruflichen Fähigkeiten und Fertigkeiten auch, um die Süßener Ortsgeschichte lebendig werden zu lassen: Als Kalendermacher des SPD-Ortsvereins setzt er Jahr für Jahr historische Motive seiner Heimatstadt gekonnt in Szene.

Annapurna, Kilimandscharo und Mont Blanc – bei Reisen geht es bei Eberhard Herrmann meist hoch hinaus. Als Mitglied des Deutschen Alpenvereins ist der leidenschaftliche Hochtourengeher und Hüttenwanderer in den Bergen zu Hause. Aber auch in der Ebene kommt er gut voran. Die jährliche Teilnahme beim Alb-Extrem in Ottenbach ist für den passionierten Rennradfahrer ein Muss - auch wenn der innere Schweinhund oft Widerstand leistet. Zu wenig trainiert, zu spät ins Bett gegangen, denkt Eberhard Herrmann dann meist. Auf das exzellente Essen seiner Frau, das ein oder andere Glas guten Weins und lange Gespräche mit Freunden möchte der Genussmensch aber dann doch nicht verzichten.



Veröffentlicht am: 30.03.2014